Kokosöl Wirkung für Gesundheit, Haut und Haare

Kokosöl Wirkung und Anwendung auf die Gesundheit, Haut und Haare. Es findet nicht nur Anwendung bei der Zubereitung von Essen, sondern auch in der Kosmetik und der Hausapotheke.

Bei dem Kokosöl handelt es sich um ein sehr hoch erhitzbares Pflanzenöl, welches bei der Kokosnuss aus dem Nährgewebe gewonnen wird. Das Öl wird gerne in der Küche zum Backen oder Braten genutzt, doch es kommt auch inder Kosmetik zum Einsatz. Es gibt den hohen Anteil an gesättigten Fettsäuren und dieser befindet sich bei etwa 90 Prozent. Mit dem hochwertigen Kokosöl wird nur der HDL-Cholesterin-Gehalt gesteigert und dieses ist das gute Cholesterin. Durch die Kokosöl Wirkung gibt es gesundheitsfördernde Eigenschaften und die Beliebtheit steigt.

Eine besondere Wirkung

Kokosöl Wirkung für Gesundheit, Haut und Haare

Kokosöl Wirkung für Gesundheit, Haut und Haare

Abgesehen von der Wirkung auf den Cholesterinspiegel wird das Öl auch so gerne genutzt, denn es ist leicht verdaulich und bekömmlich. Dies kann meist darauf zurückgeführt werden, weil es mittelkettige Fettsäuren in dem Öl gibt. Zu den gesättigten Fettsäuren gehören unter andrem Stearinsäure, Palmitinsäure und Laurinsäure. Auch ungesättigte Fettsäuren sind enthalten und es gibt eine geringe Menge an Kalium, Kupfer, Eisen und Kalzium. Gerade die Laurinsäure kommt in sehr großen Mengen vor und ihr werden gesundheitsfördernde Wirkungen nachgesagt. Der Körper soll beim Kampf gegen gewisse Viren, Pilze, Hefen und Bakterien unterstützt werden, denn sie ist antimikrobiell. Der Mechanismus der Laurinsäure ist besonders bei Viren sehr effektiv, denn Fettbestandteile werden aufgelöst und damit werden Viren inaktiviert.

 

Gesundes Bio-Kokosöl bei Dr. Goerg günstig kaufen

 

Kokosöl Wirkung für die Gesundheit

Kokosöl kann man als Superfood bezeichnen, da die Kokosöl Wirkung für die Gesundheit und unsere Schönheit sehr positiv sein kann. Nachfolgend ein paar Punkte, was passiert, wenn Sie täglich lediglich einen Esslöffel Kokosöl einnehmen.

Mit Kokosöl gesünder leben

Die Völker, die Kokosöl als Grundnahrungsmittel haben, zählen zu den gesündesten weltweit. Denn wer Kokosöl zu sich nimmt, kann das Risiko für Erkrankungen wie Herzprobleme und Krebs reduzieren, die Schilddrüsenfunktion ankurbeln und die Blutzuckerwerte regulieren.

Mit Kokosöl seltener krank

Kokosöl setzt sich bis zu 90 Prozent aus den gesättigten Fettsäuren zusammen, von denen etwa 50 Prozent Laurinsäure enthalten. Diese kann Viren, Pilze und Bakterien abtöten, was bewirkt, dass Sie weniger Infektionen erhalten.

Mit Kokosöl weniger Hunger

Durch Kokosöl besteht die Möglichkeit, dass der Hunger reduziert wird und Sie somit weniger essen, ohne dass es Ihnen gleich auffällt. Die Ursache hierfür könnte sein, dass der Appetit durch die beinhalteten gesättigten Fettsäuren gehemmt wird.

Mit Kokosöl Gewicht verlieren

Weniger Appetit haben bedeutet auch Abnehmen: Kokosöl regt die Fettverbrennung an. Die mittelkettigen Triglyceride, die dieses Öl enthält, erhöhen Ihren Energieumsatz um mindestens fünf Prozent, was langfristig zur Gewichtabnahme führen kann.

Mit Kokosöl langsamer altern

Durch Kokosöl ist es möglich, den Alterungsprozess zu verlangsamen, da es über jede Menge Antioxidantien verfügt, was das kardiovaskuläre System fördern kann. Dies trägt schließlich zu mehr Vitalität, einem verbesserten Hautbild und einem jüngeren Aussehen bei.

Mit Kokosöl schöner werden

Anstatt das Kokosöl einzunehmen, können Sie es selbstverständlich ebenso äußerlich auftragen: Zahlreiche Menschen verwenden es beispielsweise dazu, um trockene Haut streichelzart zu pflegen oder vor Spliss vorzubeugen.

Kokosöl Wirkung für die Haut

Die Haut ist Ihr größtes Organ. Ihre Haut wehrt schädliche äußerliche Einflüsse ab, unterstützt Ihre Atmung und reguliert die Körperwärme. Damit Ihre Haut diese Funktionen zuverlässig erfüllen kann, ist eine regelmäßige Pflege mit geeigneten Produkten zwingend erforderlich. Falls Sie auf der Suche nach einem geeigneten Hautpflegeprodukt sind, soll Ihnen dieser Artikel, der die Kokosöl Wirkung für die Haut ausführlich beschreibt, Unterstützung bieten.

Kokosöl hilft bei unreiner Haut

Kokosöl ist ein natürliches Hautpflegemittel. Falls Sie unter Pickeln oder Akne leiden, werden Sie feststellen, dass der Pickel nach dem Auftragen von Kokosöl schnell verschwindet und eine bereits ausgebrochene Akne Schritt für Schritt abklingt. Durch eine regelmäßige Anwendung können Sie dem Ausbruch neuer Akneschübe gezielt vorbeugen. Diese Wirkung wird durch die im Kokosöl enthaltenen, antimikrobakteriell wirkenden Wirkstoffe erzielt. Kokosöl stoppt Entzündungen und bringt diese schnell zum Abklingen – ohne schädliche Nebenwirkungen.

Kokosöl zur Behandlung weiterer Hautprobleme

Die Kokosöl Wirkung für Ihre Haut können Sie darüber hinaus zur Behandlung von Alterserscheinungen und weiteren Hautproblemen nutzen. Die regelmäßige Anwendung beugt der Faltenbildung vor und wirkt gegen Cellulitis, Schuppenflechte, Neurodermitis, Schwangerschaftsstreifen, Altersflecken, Augenringe und Sonnenbrand. Kokosöl ist das perfekte Hautpflegeprodukt, für spröde, rissige oder trockene Haut. Kaum ein anderes Produkt kann so viele Hauptprobleme lösen, wie Kokosöl.

Kokosöl Wirkung bei Alzheimer

Bei Alzheimer-Erkrankungen soll Kokosöl einen positiven Effekt haben. Zwar soll die Erkrankungen bei der täglichen Einnahme nicht geheilt werden, doch das Ergebnis kann sich deutlich verbessern. Leider fehlen bislang noch die wissenschaftlichen Studien zu der Kokosöl Wirkung bei der Alheimer-Erkrankung. Die Wirkung soll es durch die mittelkettigen Fettsäuren geben und sie werden zu Ketonen in der Leber umgewandelt und dann ins Gehirn über den Blutkreislauf transportiert. Hier können sie als Alternative zu Glukose genutzt werden. Einige Bereiche vom Gehirn können bei Alzheimer Glukose nicht mehr aufnehmen und im Gehirn soll somit die Energieversorgung verbessert werden.

In der Kosmetik wird das Öl genutzt für Seifen, Cremes, Massageöl, Sonnenschutzcreme und Haarshampoos. Kokosöl wirkt feuchtigkeitsspenden und es hat einen kühlenden Effekt. Gerade strapazierte und trockene Haare können durch das Öl mit Feuchtigkeit versorgt werden. Dank der feuchtigkeitsspenden Wirkung wirkt das Öl für das Haar und in der Hautpflege.

 

 

Superfood Kokosnuss by mint-green.de

Superfood Kokosnuss by mint-green.de

 

 

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

34 − = 32